Tagged: Tomatenmark

Tomatenmark

Überspringe den Text und gehe gleich zu den Rezepten ...

Rezepte mit Tomatenmark

Reistopf mit Schweinefleisch im Schnellkochtopf

Reistopf mit Schweinefleisch

Nachdem sich mein alter Fissler vitavit royal durch das gelöste Ventilwechselrätsel wieder bester Funktionalität erfreut, musste ich gleich mal ein neues Schnellkochtopf-Rezept ausprobieren. Es sollte eine Fleisch-Reis-Kombination geben, welche in meinem Hirn als “serbischer Reistopf” herumdümpelte. Ich hatte irgendwann mal davon gelesen und mir Notizen zum Rezept gemacht. Mit einer...

Veganes Rezept für Kartoffelgulasch

Veganes Kartoffelgulasch – die Zack-Zack-Variante

Dies ist die Zack-Zack-Variante des Rezepts für veganes Kartoffelgulasch. Die Zack-Zack-Variante ist die stark gekürzte Fassung des originales Rezepts, denn nicht jeder hat Zeit und Muße meinen ausschweifenden Ausführungen zu folgen. Solltest du dennoch Gelüste auf eine ausführliche Rezeptbeschreibung haben, dann empfehle ich dir diesen Link: Kartoffelgulasch – Veganes Rezept.Dir...

Sauerkraut-Lasagne

Sauerkraut-Lasagne

Magst du auch Sauerkraut? Dieses urige, saftig-saure Vergnügen? Also ich stehe drauf, kannte es aber bisher entweder roh oder aber gekocht als Beilage beispielsweise zu Gulasch oder Haxe. Dann las ich über eine Lasagne, die mit Sauerkraut hergestellt wird und die optional noch nicht mal rein vegetarisch sein muss, sondern...

Spaghetti mit Tomatensoße

Spaghetti mit Tomatensoße und Brokkoli-Gratin

Der Titel dieses Rezepts klingt spannend, oder? Eigentlich sind Spaghetti mit Tomatensoße und Brokkoli-Gratin ja zwei Gerichte für sich. Aber sie lassen sich vortrefflich kombinieren, wie ich letzten Sonntag ausprobiert habe. Nachdem es am Samstag überbackene Schnitzel nach Tessiner Art gab, wollte ich am Sonntag mal ganz ohne Fleisch auskommen....

Spanische Kartoffeln mit optionalen Hackfleischbällchen

Spanische Kartoffeln

Der Herbst wütet gerade fürchterlich am Bodensee. Die Sonne existiert nur noch in alten Erzählungen. Das Tagesgeschehen wird vom Nebel des Bodensees ummantelt. Eigentlich ein perfektes Eintopf-Wetter. Wenn wir uns die letzten Wochen nicht fortwährend von Suppen ernährt hätten, würde es womöglich Kartoffelsuppe heute geben. Das ging mir durch den...

Soljanka

Soljanka

Soljanka ist ein Rezept für eine russische Suppe, welche es zu DDR-Zeiten in fast jeder Gaststätte als Vorsuppe gab. Besonders dünne Soljankas sind mir noch in der Mitropa der Bahn in Erinnerung. Sicher werden sich nicht wenige beim zufälligen Lesen dieser Seite fragen, was zum Geier eine Soljanka-Suppe sein soll....

Chili con Carne

Mexikanische Kartoffeln mit Schweinefilet

Dieses Rezept für mexikanische Kartoffeln ist für alle geeignet, die es gern deftig mögen. Bei mexikanischem Essen denkt man ja immer gleich an Bohnen – jedenfalls geht es mir immer so. Chili con Carne – Ole! Oder wie wir Deutschen es so treffend umschreiben: Jedes Böhnchen ein Tönchen! So kommen...

Minestrone

Minestrone – Rezept für italienische Gemüsesuppe

Eine Minestrone ist eine italienische Gemüsesuppe, die mit Spaghetti und Salami gekocht wird und ursprünglich aus Italien kommt. Eine Minestrone hat nichts mit Ministranten zu tun, auch wenn das zufällig ähnlich klingt. Herbstzeit ist Suppenzeit. Das ist einfach so. Auch wenn in den restlichen Jahreszeiten Suppen ebenfalls eine gute Figur...

Paprika in der Pfanne - Vorstufe zum Letscho

Vegetarisches Letscho – Paprikagemüse mit Tomate auf Reis

Letscho ist üblicherweise gedünstete Paprika mit Tomatenmark verfeinert und wird zumindest bei uns hier gern mit Reis genossen. Vom Prinzip her ist Letscho also erstmal rein vegetarisch. Da ich ein großer Liebhaber von Würstchen (fast) jeglicher Art bin, ergänze ich Letscho gern mit angebratenen Paprikawürstchen. Die geben dem Ganzen meiner...

Rinderbraten

Rinderbraten in Rotwein-Spekulatius-Soße

Dies ist die Geschichte eines Rinderbraten in Rotwein-Lebkuchen-Soße. Ja – im Kochbuch steht “Rinderbraten in Rotwein-Lebkuchen-Soße”, aber da ich keine Lebkuchen hatte, musste ich auf Spekulatius ausweichen. Diese Gewürzspekulatius haben ja das Wort “Gewürz” schon im Namen und damit sind sie geradzu zum Kochen prädestiniert. Dachte ich. Und ich wurde...