Tagged: Salz

Salz

Überspringe den Text und gehe gleich zu den Rezepten ...

Salz ist das wohl meist verwendete Gewürz in der Küche. Kaum ein Rezept kommt ohne Salz aus. “Das Salz in der Suppe” ist nicht umsonst ein geflügeltes Wort in der deutschen Sprache.

Ohne Salz schmeckt vieles fad für unseren Geschmack. Wenn “irgendetwas fehlt”, dann ist es oft die eine oder andere Prise Salz. Wenn du zuviel Salz verwendest, dann werden die Reaktionen deiner Mitesser ebenfalls recht unglücklich sein. Ein zuviel an Salz ist dem guten Geschmack ebenso abträglich, wie ein zuwenig.

Das Salz, welches du im Supermarkt kaufen kannst, ist meist raffiniertes, gereinigtes Natriumchlorid. Inzwischen kannst du aber auch da den Überblick verlieren zwischen Meersalz, Himalaya-Salz, Steinsalz etc. Da gibt es wirklich gewisse Unterschiede.
Vor ein paar Jahren verschlug es mich im Urlaub nach Mallorca (das bis dato erste und einzigste Mal). Dort fuhren wir eines Tages an einer Saline vorbei. Eine Saline ist die Bezeichnung für ein Salzwerk. Auf Mallorca wird Salz vorwiegend aus dem Meer gewonnen. Jedenfalls konnte man an dieser Saline Salz kaufen. Echtes Mallorca-Salz. Dieses Salz ist geschmacklich so ganz anders als das normale Kochsalz. Es ist milder und irgendwie schmeckt es wohliger. Inzwischen weiß ich, dass dieser spezielle Salzgeschmack aus den diversen beigemischten Kräutern herrührt. Das Salz besteht nämlich nur zu 80% aus Meersalz – 20% sind Kräuter (Rosmarin, Thymian, Bohnenkraut, Oregano, Majoran). Daher verwende ich am allerliebsten Mallorca-Salz zum kochen und sorge hier immer wiedermal für Nachschub. Und ja – das Salz ist teurer als herkömliches Speisesalz. Doch an besonderen Tagen braucht es eben auch ein besonderes Salz.

Salz

Salz

Rezepte mit Salz

Überbackene Schnitzel im Ofen

Schnitzel im Ofen nach Tessiner Art mit Bandnudeln

Schnitzel im Ofen zubereiten mag für einige etwas merkwürdig anmuten. Tatsächlich aber geraten Schnitzel im Ofen sehr saftig. Diese Tessiner Variante, bei der Schnitzel im Ofen überbacken werden, habe ich letztes Wochenende ausprobiert und – was soll ich sagen – alle waren begeistert. Schnitzel nach Tessiner Art sind sehr leicht...

Gulaschsuppe

Weihnachtliches Gulasch mit Zimt und Nelken

Ein Gulasch ist stets ein Gaumenschmaus. Ein Gulasch mit Zimt und Nelken ist ein weihnachtliches Fest für die Geschmackssinne. Das durfte ich gerade erst vor wenigen Tagen erfahren, denn kurz vor dem Weihnachtsfest 2012 flatterte mir ein Rezept in den Kochtopf, in welchem ein herzhaftes Gulasch mit einer sehr weihnachtlichen...

Weisse Bohnen Eintopf Suppe

Weiße-Bohnen-Suppe mit Gemüsecroutons

Wir haben Dezember und draußen wütet der November. Es stürmt und regnet anstatt zu schneien und frostig zu sein. Genau die richtige Zeit, um sich mal wieder neuen Suppenrezepten zu widmen. Das tat ich dann auch gestern Abend und ich bediente mich dabei wieder aus dem Kochbuch. Ich wurde abermals...

Indientopf - lecker Indisch essen

Indientopf – mein erstes asiatisches Mahl

Dieses indische Rezept “Indientopf” ist für alle die es wirklich mal recht fremdländisch mögen. Kochen auf indisch – ich war neugierig darauf und bei der ersten Zubereitung eines indischen Kochrezepts sehr über die Zutaten verblüfft. Aber es hat sich gelohnt. [Update 2016] Mit diesem Rezept begannen meine Gehversuche in der...

Putengulasch mit Currysauce

Dieses Putengulasch-Rezept zeigt eine schnelle und einfache Variante, wie du eine Currysauce kochen kannst. Neulich purzelte ich während einer ausgedehnten Surftour über das folgende Rezept für Putengulasch mit Currysoße, welches natürlich unverzüglich nachgekocht werden mußte. Es sollte wieder spät mit dem Essen werden und das Rezept verhieß eine rasante Zubereitung....

Suppengrün mit Schäler, Gemüsemesser und Schneidebrett

Hühnerbrühe im Schnellkochtopf

Die klassische Hühnerbrühe läßt sich wunderbar schnell und einfach in einem Schnellkochtopf kochen. Ich möchte an dieser Stelle ein Rezept dafür vorstellen. Eine gute Hühnerbrühe ist gut gegen alles; besonders gegen das was man gerade hat. Die Herbstzeit geht einher mit plötzlich einfallenden Erkältungsviren, welche sich den ganzen Sommer irgendwo...

Überbackene Schnitzel im Ofen

Überbackene Schnitzel

Ich gebe zu, dass ich Schnitzel bis vor kurzem nur als “Beilage” zu Kartoffeln und Gemüse oder zwischen Brotscheiben geklemmt kannte. Dazu noch natur oder paniert. Aber auf die Idee, Schnitzel zu überbacken bin ich nie gekommen. Bis vor kurzem halt …Dir gefällt diese Seite? Teile Sie mit deinen Freunden...

Salbei

Salbeibutter Rezept

Salbeibutter ist eine echte Überraschung für Neulinge auf dem Gebiet der Nudelsoßen oder Kräuterbutter-Varianten. Für Kenner ist Salbeibutter ideal geeignet, um den eigenen Gaumen oder den geschätzter Gäste zu verwöhnen. Denn Salbeibutter hat einen absolut genialen Geschmack – ob als Nudelsoße oder als Kräuterbutter ist dabei einerlei. Eines soll aber...

Rote Linsen sind Hauptzutat für Dal ka raas

Dal ka raas – scharfe Linsensuppe

Dal ka raas ist eine scharfe Linsensuppe aus Indien und ein echter Gaumenhit! Ich komme gerade vom Essen und es treibt mich förmlich an die Tasten, um das eben hergestellte Rezept niederzupinseln. Ich gebe zu ich war skeptisch, als meine Frau “Scharfe Linsensuppe” auf den Speiseplan schrieb. Aber meine Skepsis...

Kartoffeln

Niedernauer Kartoffeln

In einem uralten Kochbuch fand ich ein leckeres Kartoffelrezept. Die Niedernauer Kartoffeln sind fast wie ein einfaches Bratkartoffelrezept, aber der saure Rahm verleiht dem Rezept eine wunderbare Note.Dir gefällt diese Seite? Teile Sie mit deinen Freunden ….